WirtschaftsmediationDatenschutzImpressumKontaktBrauche ich MediationDie Aufgabe des MediatorsIhre VorteileStartseite


Kernpunkte der Mediation:


Mediation gibt Planungssicherheit, denn das Verfahren ist wesentlich kürzer als bei Gericht, wo der Ausgang außerdem ungewiss ist.

Die personellen Ressourcen werden geschont, Zeugenanhörungen, Beweisaufnahmen und Aktenvorbereitungen gibt es nicht.


Mediation führt schneller zu Ergebnissen, ist effektiv, unbürokratisch und somit kostengünstiger.

In der Mediation wird die Vertraulichkeit im Gegensatz zum öffentlichen Gerichtsverfahren gewahrt und so Imageschäden vermieden.

Die Kontrolle über das Verfahren liegt ausschließlich bei den Beteiligten, die das Verfahren selbst bestimmen.

Auf Basis der gemeinsam erarbeiteten Lösungen, die auf der Achtung und der Wahrung von gegenseitigen Interessen beruhen, können oft langjährige Geschäftsbeziehungen aufrechterhalten oder wiederhergestellt werden.

Selbst wenn eine Mediation scheitert, ist damit nicht automatisch eine Anrufung öffentlicher Gerichtsinstanzen ausgeschlossen. Dieser Weg bleibt immer offen, solange keine abschließende und verpflichtende Vereinbarung getroffen wurde.